Der Chemiepark in Hürth-Knapsack ist ein in sich geschlossener, zugangsgeschützter Industriepark für die Chemische Industrie. Die Doppelbodenneumontage in den Bereichen „Kopfbau“ sowie „Maschinenhaus“ wurde von Jaeger Bodensysteme ausgeführt. Verarbeitet wurden Doppelböden paroll 90/SW mit Kautschukbelag.

Chemiepark Hürth Knapsack

  • Auftraggeber
    Ed. Züblin AG, Duisburg
  • Volumen
    102 T. Euro
  • Fertigstellung
    2008
  • Objekttyp
    Industrie
  • Leistungen
    Bodensysteme

Weitere Referenzen