Mitten im Herzen der Aachener Innenstadt bietet das neue Einkaufszentrum Aquis-Plaza seinen Besuchern Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistungen und Erlebnis auf insgesamt 29.200 m² Verkaufsfläche und 130 Shops verteilt auf 3 Verkaufsebenen.

Jaeger Ausbau Aachen hatte dabei großen Anteil an der fristgerechten und hochwertigen Fertigstellung des Bauvorhabens. Wir realisierten die erforderlichen Ausbauleistungen der Wand-und Deckensysteme sowie Türelemente in einer Bauzeit von nur 12 Monaten.

Für das neue Einkaufszentrum in der Kaiserstadt wurden über 50.000 m² Gipskarton für Wandkonstruktionen in Form von Trennwänden, Vorsatzschalen und Installationswänden für die Shops, Sanitär- und Personalräumen verbaut. Teilweise mit Sonderkonstruktion für diverse bauphysikalische Anforderungen. Zudem wurden in kürzester Zeit 800 m² Mineralfaserdecken und 400 m² GK-Decken hergestellt. Weitere Leistungen der Jaeger Ausbau waren neben den klassischen Trockenbau auch die brandschutztechnische Bekleidung von Stahlbauteilen.

Einkaufszentrum Aquis-Plaza in Aachen

  • Auftraggeber
    ECE Projektmanagement GmbH & Co KG
  • Architekt
    ECE Projektmanagement GmbH & Co KG
  • Volumen
    1,00 Mio Euro
  • Fertigstellung
    2015
  • Objekttyp
    Shopping
  • Leistungen
    Trockenbausysteme
    Brandschutz

Weitere Referenzen