Nach 13-jähriger Bauzeit wurden die Maßnahmen zur Sanierung und Erweiterung des Neumarkter Klinikums 2008 erfolgreich abgeschlossen. Die Modernisierung des aus den Sechzigerjahren stammenden Gebäudes gilt als eines der bedeutendsten bayerischen Klinikprojekte. Das Klinikum Neumarkt wird von der Universität Erlangen-Nürnberg als Lehrkrankenhaus genutzt.

Jaeger Ausbau ist seit 1999 mit verschiedensten Leistungen an den Baumaßnahmen beteiligt. Sämtliche Arbeiten mussten abschnittsweise durchgeführt werden, da der laufende Krankenhausbetrieb nicht beeinträchtigt werden durfte.

Klinikum Neumarkt i. d. Oberpfalz

  • Auftraggeber
    Kliniken des Landkreises Neumarkt
  • Architekt
    Distler Architekten
  • Volumen
    2,70 Mio. Euro
  • Fertigstellung
    2008
  • Objekttyp
    Medizin
  • Leistungen
    Trockenbausysteme
    Holzinnenausbau
    Ergänzende Ausbauleistungen

Weitere Referenzen