Im Herzen von Fürth ist das MedCenter mit einer Mietfläche von ca. 9.000 m² samt Tiefgarage entstanden. Die Räume werden ausschließlich von ärztlichen und anderen medizinischen Einrichtungen bezogen, denen damit ein hoher gemeinsamer Nutzen garantiert werden kann. Mit variablen Innengrundrissen können Arztpraxen und Gewerbeflächen ganz nach Wunsch des Mieters gestaltet werden. Die gesamte Konstruktion des Ärztehauses wurde als Stahlbetonskelettbau errichtet und überwiegend mit einer Lochfassade ausgestattet.

Jaeger Ausbau wurde der Innenausbau mit einer Ausstattung hoher Güte und Funktionalität übertragen. Verbaut wurden Gipskartonwände und Vorsatzschalen, Mineralfaser- und Gipskartondecken sowie zahlreiche Verglasungen mit F-90. Zum Leistungspaket gehörte zudem die Dämmung der Tiefgarage auf 3.900 m².

Medcenter Fürth

  • Auftraggeber
    Medcenter Banhofplatz GmbH & Co. KG
  • Architekt
    Josef Pröls
  • Volumen
    1,20 Mio. Euro
  • Fertigstellung
    2011
  • Objekttyp
    Medizin
  • Leistungen
    Trockenbausysteme

Weitere Referenzen