IPT RWTH Aachen Gastro Bereiche

Malerarbeiten:

  • 650m² Anstricharbeiten Dispersionsfarben
  • 150m² Anstricharbeiten Latexfarbe
  • 150m² Spachtelputz
  • 275m² Deckenanstrich
  • 100m² Kalk-Zementputz

Trockenbau:

  • 250m² Trennwände + VS3 mit Zementbauplatte + Korrosionsschutzprofilen
  • 100m² Abhangdecken mit Zementbauplatte u. korrosionsgeschützten Profilen teilweise freitragend aufgrund der engen
  • 235m² Metall-Lamellendecken perforiert mit Akustikschutz sowie Heiz- und Kühlfunktion
  • 10 Stk. Nassraumtüren mit Edelstahltürzargen und Sonderfunktion
Erbrachte Leistungen:

Trockenbau / Metallbau / Türen / Malerarbeiten / Heiz- und Kühldecken

Kurzinformationen

Auftraggeber
IMF Campus
Architekt
Diete + Siepmann Ingenieurgesellschaft mbH
Volumen
332.852,00€ netto
Fertigstellung
2019
Objekttyp
Bildung und Forschung
Leistungen

Zurück