Eine neue Ära der Gesundheitsversorgung am Reinhardshof beginnt. Nach zweieinhalbjähriger Bauzeit hat die Rotkreuzklinik Wertheim im April 2016 erstmals offiziell in ihren Neubau eingeladen. Das neue Klinikgebäude an der Rotkreuzstraße umfasst eine Nutzfläche von ca. 11.000 Quadratmetern auf vier Ebenen sowie ein Wirtschaftsgebäude. Besonders stolz macht es, dass bei der Baurealisierung der Kosten- und Zeitplan vollumfänglich eingehalten wurde.

 

Erbrachte Leistungen:

- Festeinbauten und Möbel für das gesamte Klinikum (3 Etagen)

- Festeinbauten für Patienten- und Ärztezimmer, Tresen, Cafeteria, Funktionsräume, Teeküchen, Schwesternstützpunkte

 

Besonderheiten:

- Errichtung eines Empfangstresens von der Planung durch den Architekten über unsere Visualisierung bis zum fertigen Tresen

- komplette Einrichtung der Cafeteria

Neubau Rotkreuzklinik Wertheim

  • Auftraggeber
    Rotkreuzklinik Wertheim gGmbH
  • Architekt
    Ingenieurbüro Prof. Dr.-Ing. Vogt Planungsgesellschaft
  • Volumen
    800.000,00 €
  • Fertigstellung
    2016
  • Objekttyp
    Medizin
  • Leistungen
    Holzinnenausbau

Weitere Referenzen