Klassischer Trockenbau und hochwertiger Möbel waren die Anforderungen an Jaeger Ausbau. Im Detail wurden folgende Arbeiten ausgeführt:

Anfertigung von Möbeln und Medienpulten

Montage von akustisch wirksamen Wandverkleidungen

Anfertigung von Brüstungsabdeckungen in MdF mit Weißlack

Anfertigung und Montage einer einteiligen Schiebewand

Anfertigung und Montage von Sichtschutzwänden mit Mineralwerkstoffoberfläche

TU Dresden, Zentrum für regenerative Therapien

  • Auftraggeber
    Staatsbetrieb SIB Niederlassung Dresden II
  • Architekt
    HENN Architekten Berlin
  • Volumen
    120 T Euro
  • Fertigstellung
    2011
  • Objekttyp
    Bildung und Forschung
  • Leistungen
    Trockenbausysteme
    Holzinnenausbau

Weitere Referenzen