Mit dem Vogel Convention Center finden in den ehemaligen Druck- und Produktionshallen Events ein repräsentatives Zuhause. Die Räumlichkeiten bieten Platz für Veranstaltungen vielfältiger Art und Größe.

Um die Möglichkeiten der großzügigen Industriearchitektur richtig zu nutzen, vertraute der Vogel-Verlag auf den Innenausbau von Jaeger. So konnten in Kombination mit moderner Veranstaltungstechnik beste Bedingungen für erfolgreiche Veranstaltungen geschaffen werden.

Der Um- und Ausbau inklusive des Verwaltungsgebäudes, erfolgte in mehreren Bauabschnitten von 2002 bis 2010. Jaeger Ausbau freut sich mit dem Bauherrn über den Erfolg der Objekte und schaut auf eine langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit zurück.

Vogel Convention Center und Vogel-Verlag

  • Auftraggeber
    Vogel Medien Holding GmbH
  • Architekt
    Stang + Assmann Würzburg
  • Volumen
    500 T. Euro
  • Fertigstellung
    2010
  • Objekttyp
    Messen und Veranstaltungen
  • Leistungen
    Trockenbausysteme
    Systemtrennwände

Weitere Referenzen