Schon in den vergangenen Jahren hat Jaeger mit Ausbauarbeiten dazu beigetragen, dass das VCC zur Nummer Eins der Tagungslocations in Deutschland wurde. 

Im Zuge der Baumaßnahmen im Jahr 2018 wurde die Verbindung der beiden Conference-Center Ost und West durch das ehemalige Postlager hergestellt. 

Im Bereich des ehemaligen Postlagers wurde während laufendem Betrieb gearbeitet.

Die Arbeiten in der Garderobe und im Foyer Ost sowie das Herstellen der Verbindung zum Zentrum West fanden ausschließlich im veranstaltungsfreien Zeitraum im August 2018 statt.

Verbaut wurden:

  • 900 qm Gipskartonwände und Vorsatzschalen
  • 650 qm Gipskartondecken
  • 650 qm Gipskartonlochdecken
  • 1.300 qm Brandschutzbekleidung

Vogel Convention Center Würzburg

  • Auftraggeber
    Vogel Medien Holding GmbH & Co. KG
  • Architekt
    HAAS + HAAS Architekt I Stadtplaner I Ingenieure
  • Volumen
    460.000 €
  • Fertigstellung
    August 2018 – Dezember 2018
  • Objekttyp
    Messen und Veranstaltungen
  • Leistungen
    Wand-Systeme, Boden-Systeme, Decken-Systeme, Systemwände, Tür-Elemente

Weitere Referenzen